Pelztiere

Pelztiere

Aus Kunstpelz....

ein Kuscheltier
ein Sitzkissen
eine Handpuppe
ein Handschuh
ein Hausschuh

Vorteil: in der Handwäsche oder der Waschmaschine lassen sich leicht alle Verunreinigungen entfernen.

Ein virtueller Zoobesuch hilft das geeignete Modell zu finden:

Zoologischer Garten Basel

Zoo Zürich

Hagenbeck Hamburg

Los Angeles

Washington DC

www.honoluluzoo.org/

Ein Tier auf einem Papier A4 zeichnen und als Muster verwenden - oder
auf dem PC mit Word oder einem anderen Zeichnungsprogramm das geeignete Modell skizzieren und ausdrucken.

Das Fertigen eines Objektes mit Kunstpelz verlangt einige Aufmerksamkeit:

  • beim Zuschneiden und Zusammensetzen der Teile, damit nicht der Flor an den Schnittstellen abgeschnitten oder eingenäht wird!

  • der Pelz hat einen 'Strich'. Jedes Tier kann seine Haare oder Federn glätten  oder aufstellen. Beim Zuschneiden beachten, dass das ganze Objekt diesen Vorstellungen entspricht.

Wenn Fragen zu Materialeigenschaften entstehen, gibt es eine gute Webadresse: GINETEX oder Faserstoffe

© 2004 erika sigrist-kuch / 2012; 2017 überarbeitet

 

zurück

  • drucken
lupe