Geflecht

Geflecht

Geflecht

 

Geflechte entstehen durch das diagonale Verkreuzen eines Fadensystems. Nach der Systematik der Textilen Techniken von Annemarie Seiler-Baldinger ist zu unterscheiden: Diagonalflechten, Randparalleles Flechten, Zopf-, Kordel- und Schlauchflechten.

Zum Flechten von Hand braucht es mindestens drei Fäden, die zusammengeknotet sind. Das Fadenbündel wird an einem Gegenstand festgebunden und jeder Faden abwechselnd mit dem andern gekreuzt. Durch das Kreuzen entsteht eine Fläche, das Flechtband.





 

Literatur

Beispiele    Produkte mit  Beurteilung

Industrielle Fertigung

Kompetenz

 

Opens internal link in current windowzurück

  • drucken
lupe