Fotoalbum II

 

Material:

  • Fotoalbum 24 x 29 cm, lose, Innenteil geleimt (z.Bsp. von Max Fehr, Bastelbedarf und Seilerei, 8586 Erlen)
  • Halbleinen 40 x 65 cm
  • Filz in 4 verschiedenen Farben 9 x 11,5 cm
  • Schwarzer Filz
  • Stickgarn in den Filzfarben
  • Schwarzer Nähfaden
  • Vliesofix und pro Schüler 4 Vliesofix 9 x 11,5 cm zugeschnitten
  • Vogelkundebücher (vom Klassen-, Biolehrer oder Bibliothek)
  • Sprühkleber für dauerhafte Verbindungen (z.B. von 3M)

Nachzulesen in Fadenflip 1:

  • Stoffapplikationen mit Vliesofix (Fadenflip 1 Seite 201 - 204)
  • Sticken: Faden/Garn einfädeln, Fäden vernähen, Vorstich, Flachstich (Fadenflip 1 Seite 174 - 183, 185, 189)

Arbeitsablauf:

  1. Den Kartondeckel vom Fotoalbum in die Mitte des Halbleinen legen. Mit einem Phantomstift Kartonumriss einzeichnen (Achtung: Fadenlauf muss stimmen). Mit einem Fadenschlag oder Nähfaden die Linie mit Vorstichen bezeichnen. 3,5 cm innerhalb der oberen, rechten und unteren bezeichneten Linie nochmals eine Linie mit dem Phantomstift einzeichnen und mit Fadenschlag oder Nähfaden bezeichnen. Innerhalb dieser Bezeichnung kommen die Applikationen.

  1. Die 4 farbigen Applikationen (9 x 11,5 cm) werden auf den Halbleinen innerhalb der Bezeichnung appliziert. 4 Vogelbilder werden im Hochformat (9 cm x 11,5 cm) mit schwarzem Filz auf die einzelnen farbigen Filzrechtecke appliziert.
  2. Mit schwarzem Nähfaden und kleinen Vorstichen werden die Vögel aufgenäht. Die farbigen Filzrechtecke werden mit farbigem Stickfaden und Flachstichen aufgenäht.
  3. Der Fotoalbumdeckel wird mit Hilfe von Sprühkleber mit dem Halbleinen eingefasst. Anschliessend wird das Album fertig gebunden.

©19.04.01 Brigitte Bachofner

 

 

zurück

 

 

  • drucken
lupe